Ressort
Du befindest dich hier:

Gibt es doch noch ein Liebes-Comeback zwischen Jennifer Aniston & Brad Pitt?

Weil nicht nur uns die Antwort auf diese Frage brennend interessiert, sondern gefühlt auch den Rest der Welt: Brad Pitts Reaktion auf die Frage aller Fragen...

von

Bra Pitt und Jennifer Aniston beim Film Festival in Cannes
© 2004 Getty Images

Wünschen wir uns in Wahrheit nicht alle das langersehnte Liebes-Comeback zwischen Jennifer Aniston und Brad Pitt? Und dazu noch so ein kleines Brennifer-Butzi, gesegnet mit dem vollen Haar der Mama und dem charmanten Lächeln des Papas? Hach, wäre das schön!

In diesem Fall ein Danke den Paparazzi, die uns Normalos das Liebesleben der Promis ein bisschen näherbringen, indem sie einfach mal bei ihnen nachfragen, was in ihrem (Liebes)Leben so abgeht! Wobei, die Antwort auf diese Frage hätten wir uns wohl ein bisschen anders gewünscht...

„Bist du wieder mit Jennifer zusammen?“

Das wollte nun auch ein Paparazzo vom Hollywood-Schöni, den ich im Übrigen seit seiner Rolle im Film Rendezvous mit Joe Black immer noch an einem Löffel mit Erdnussbutter lutschend vor meinem geistigen Auge sehe, wissen. Seine Antwort auf diese Frage? Nicht ganz das, was sich Fotograf – und auch der Rest der Welt – wohl so erhofft hätte. Das Promiportal Eonline hat hier die Antwort auf die Frage, die wir alle so gerne mit einem JA beantwortet hätten!

Na Bumm – die Reaktion des Schauspielers hat ein bisserl so gewirkt, als wäre er dieser Frage mittlerweile überdrüssig. Und es sieht nicht danach aus, als würden er und Jennifer in naher Zukunft wieder umschlungen und bis in die Haarspitzen gestyled einen Spaziergang im Park genießen. Allerdings darf sich der Gute nach seinem großzügigen Geburtstagsgeschenk zu Jens 50. nicht wundern, dass da gleich die Gerüchteküche wieder brodelt.

Okay, wir müssen es wohl hinnehmen, dass derzeit also kein Liebes-Comeback der beiden in Aussicht ist. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt! Wir bleiben auf jeden Fall dran!