Ressort
Du befindest dich hier:

Liebes-Comeback vor dem Valentinstag: Nicole Scherzinger und F1-Pilot Hamilton

Es gibt wenig, was Fans mehr lieben als ein Liebes-Comeback eines Glamour-Paares – ganz besonders in der Zeit vor dem Valentinstag. Ex-"Pussycat Doll"-Nicole Scherzinger und Formel 1-Fahrer Lewis Hamilton scheinen ihre Romanze wieder aufblühen zu lassen.

von

Liebes-Comeback vor dem Valentinstag: Nicole Scherzinger und F1-Pilot Hamilton
©

Gerade mal vier Monate ist es her, dass die dunkelhaarige Schönheit Nicole Scherzinger und der McLaren-Fahrer ihre Trennung bekannt gegeben haben. Doch alte Liebe (und die plattesten Weisheiten stimmen nur zu oft) rostet wohl nicht. Soeben wurden die beiden Celebrities händchenhaltend beim Verlassen eines Lokals in Los Angeles gesichtet. Ein Augenzeuge: "Sie hatten ein romantisches Candle-Light Dinner, wirkten wie frisch verliebte Teenager."

Nur ein PR-Gag? Doch schon behaupten böse Zungen, dass die 33jährige mit dieser überraschenden Liebes-Reunion nur auf gute Publicity aus sei. Diese brauche die Sängerin derzeit dringend, nachdem sie erst kürzlich ihren Job als Jurorin der US-Castingshow "X-Factor" verloren hat. Auch ihre letzten CDs seien eher Ladenhüter denn Nummer 1-Hits gewesen. Vielleicht aber braucht Nicole Scherzinger ob des Karriereknicks auch einfach nur eine starke Schulter zum Anlehnen.