Ressort
Du befindest dich hier:

Liebling der Redaktion: Luups

Luups steht für Stadt-Erleben der anderen Art: Die hübschen Gutscheinbücher gibt es für Wien, Graz, Salzburg und Innsbruck.

von

  • Bild 1 von 3 ©
  • Bild 2 von 3 ©

"Liebe deine Stadt" - so das Motto der Luups Gutscheinbücher, die ihren Besitzern den Stadt-Alltag versüßen. Der Luups 2013 ist ab sofort gültig, und darf bis Anfang 2014 verwendet werden. Somit eignet er sich nicht nur als Geschenk an andere, sondern kann auch den eigenen Stadt-Alltag versüßen.

Luups für Wien, Graz, Innsbruck und Salzburg

Wie darf man sich nun einen Luups vorstellen? Der Luups ist ein Büchlein, in dem Gutscheine für Essen, Trinken, Clubs, Freizeit und Kultur für die jeweilige Stadt gesammelt sind. Die Luups-Gutscheine sind jeweils auf zwei Personen zugeschnitten: So gibt es bei dem Bestellen von zwei Menüs im hippen Restaurant das zweite gratis, den zweiten Cocktail umsonst, oder reduzierten Eintritt in ein Museum. Das Gutscheinbuch gibt es für Wien , Graz, Innsbruck und Salzburg sowie für über 20 deutsche Städte.

Kunst meets Gutscheinkultur

Bis zu 500,- Euro lassen sich mit dem Luups in der jeweiligen Stadt sparen - außerdem wird man an Orte geführt, die man vorher gar nicht oder vielleicht nur vom Hörensagen kannte. Auch die Gestaltung des Büchleins ist außergewöhnlich: Junge Künstler und deren Werke schmücken die Seiten zwischen den Gutscheinen - so trifft Kunst Gutscheinkultur. Unser heutiger Liebling der Redaktion!

Mehr Infos zum Gutscheinbuch und den Bezugsstellen findet ihr auf der Luups Webseite.

Redaktion: Therese Kaiser

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .