Ressort
Du befindest dich hier:

Lieblings-Herbstgetränk: Pumpkin Spice Latte

Sobald die ersten Blätter von den Bäumen fallen, ist es an der Zeit die Kuschelsocken anzuziehen und Pumpkin Spice Latte zu trinken!

von

Pumpkin Spice Latte

So einfach und so lecker!

© istockphotos.com

Im Herbst wollen wir vor allem eines: Gemütlichkeit. Dieses Gefühl bekommen wir, indem wir auf unserem warmen und kuscheligen Sofa sitzen, dabei Plüschsocken tragen, in einem guten Buch lesen und an einem Heißgetränk nippen.

Doch die Lust nach Weihnachtstee und Chai Latte ist uns vergangen. Wir wollen etwas Neues ausprobieren. Wie wäre es mit Pumpkin Spice Latte? Diese würzige Kaffeeerfindung stammt ursprünglich aus den USA und wurde durch die Kaffeekette Starbucks auch in Europa immer beliebter. Mit diesem einfachen Rezept könnt ihr Pumpin Spice Latte selber machen.

Rezept für 2 Portionen

Zutaten:

2 doppelte Espresso
400 ml Milch (optional Mandelmilch)
Schlagsahne

Für das Pumpkin Spice Gewürz:

2 EL Zimt
1 TL Muskat
1 1/2 EL Ingwerpulver
1 TL Nelkenpulver
1 TL Piment

Für den Sirup:

2 Packungen Vanillezucker (optional auch normaler Zucker)
50 ml Wasser
1 TL Pumpkin Spice
4 EL Kürbispüree (gekauft oder selbstgemacht)

Zubereitung

Gewürz & Sirup

Bevor es ans Kaffeemachen geht, muss das Gewürz Pumpkin Spice hergestellt werden. Dafür alle Zutaten gut vermischen. Danach geht es an den Sirup. Die zuvor hergestellte Gewürzmischung mit dem Vanillezucker und Kürbispüree unter ständigem Rühren aufkochen. Bei Bedarf Wasser hinzugeben bis ein dickflüssiger Sirup entsteht.

Pumkin Spice Latte

Nun zwei doppelte Espressi zubereiten. Anschließend die Milch erwärmen und aufschäumen. Milch inklusive Schaum in eine Tasse einschenken und den Espresso langsam dazugeben. Das Getränk nun mit dem Sirup nach Belieben süßen und die aufgeschlagene Sahne darauf geben. Als letztes den Kaffee mit dem Pumpkin Spice Gewürz bestäuben und genießen!

Thema: Rezepte