Ressort
Du befindest dich hier:

Schuh-Liebe? Dann brauchst du diese #LifeHacks

Wir lieben Schuhe! Damit sie länger schön bleiben, haben wir hier die besten #LifeHacks: Von der Pflege bis zum Trick, mit dem sie in Form bleiben.

von

Schuh-Liebe? Dann brauchst du diese #LifeHacks
© Instagram/MimeetMoi

Die traumhaften Stiefel, die irgendwann knicken. Die Schuhbänder, die plötzlich reißen. Das Leder, das brüchig wird und die Schuhcreme, die bröcklig eingetrocknet ist.... Kennst du zumindest eines dieser Probleme? Wir haben die wichtigsten #LifeHacks für alle Schuh-Liebhaberinnen gesammelt!

Diese #LifeHacks verlängern die Lebensdauer deiner Schuhe

Wie kann ich Lederschuhe weiten?

Heels wenig zu eng gekauft? Aber wenn sie doch so schön sind...! Lederschuhe kannst du weiten, indem du die drückenden Stellen im Schuh mit ein paar Tropfen hochprozentigem Alkohols (!) einreibst und den Schuh dann mit dickeren Socken für mindestens eine Stunde trägst.

Wie verhindere ich, dass der Stiefel-Schaft knickt?

Du hast keine Stiefelspanner mehr im Haus? Abgestellte Stiefel neigen nun mal dazu, umzuknicken. Was leider hässliche Falten im Leder hinterlässt. Rolle einfach eine Zeitung zusammen und schiebe sie als Stütze in den Stiefelschaft!

Wie mache ich vertrocknete Schuhcreme wieder cremig?

So ein Müll! Gerade findest du Zeit, endlich wieder einmal deine Lederschuhe mit Schuhcreme zu pflegen – und dann ist die bröcklig und eingetrocknet. Rühre mit teelöffelchenweise Milch die eingetrocknete Creme glatt.

Wie bekommt eine glatte Sohle mehr Grip?

Die Sohle ist so glatt, dass du auf Parkettboden immer wegrutscht? Etwas mehr "Grip" und damit Halt erhält deine Schuhsohle durch Schleifpapier. Ein Stück davon auf den Boden legen und mehrmals mit der Schuhsohle darüber fahren. Rutschgefahr beseitigt!

Wie entferne ich Schneeränder an den Schuhen?

Feuchtigkeit, Streusalz und Schnee hinterlassen hässliche weiße Ränder an unseren guten Lederschuhen. Los wirst du sie mit folgendem LifeHack: Schuhe gut trocknen lassen. Dann die Flecken mit der Schnittfläche einer rohen Zwiebel einreiben und mit einem weichen, ein wenig befeuchtetem Lappen nachwischen. Anschließend Schuhe mit Schuhcreme pflegen und polieren.

Wie trockne ich Lederschuhe schonend?

Deine Lederschuhe sind im Regen oder Schnee nass geworden? Stell' sie auf keinen Fall auf die Heizung! Die starke Hitze macht das Leder brüchig. So trocknest du sie am besten: Nimm zwei leere Eierkartons. Von einem trennst du die Hälfte mit den Becherchen ab – die brauchst du. Den anderen Karton klappst du einfach auf und stellst den zuvor abgetrennten Karton in die Hälfte ohne Becherchen. Schuhe nun mit Zeitungspapier ausstopfen (für helle Schuhe bitte neutrales Küchenpapier verwenden, das nicht abfärbt!) und die Schuhe auf die Karton-Halterung stellen.

Wie fixe ich aufgedröselte Schnürsenkel auf die Schnelle?

Deine Schnürsenkel haben sich aufgedröselt und hängen nun ausgefranst herunter? Schnelle Hilfe bietet ein durchsichtiges Klebeband, mit dem du es fixierst. Lange hält dieser Hack nicht, aber zumindest wahrst du den Schein, bis du neue Schnürsenkel geshoppt hast. Oder du schneidest die Enden der Schnürsenkel sauber ab und fixierst sie mit durchsichtigem Nagellack.

Thema: Schuhe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.