Ressort
Du befindest dich hier:

Nach OP: Wetten, du erkennst diese Sängerin nicht?

Die Frau, die du auf diesen Bildern siehst, ist in der Musikszene seit Jahren bekannt. Doch nach ihrer Beauty-OP ist sie nicht mehr wiederzuerkennen.


Nach OP: Wetten, du erkennst diese Sängerin nicht?

Lil' Kim: Sieht nicht mehr aus wie sie selbst

© Instagram/LilKimTheQueenBee

Man kann sich über diese Fotos lustig machen, man kann von "Botox-Unfall" und missglückten Operationen reden. Doch die Wahrheit hinter diesen Fotos ist augenscheinlich eine zutiefst tragische. Wir sehen einen Menschen, der sein eigenes Antlitz endgültig auslöschen will. Und das offenbart viel über den Seelenzustand dieses Menschen.

Rapperin Lil' Kim, 41, ist seit Jahren bekannt für ihre Skandal-Auftritte und ihren Hang zu Schönheits-OPs. Natürlichkeit? Schon lange kein Thema mehr für die Lady Marmalade- und Kimnotyze-Sängerin.

Doch die Fotos, die Lil' Kim aktuell auf ihrem Instagram-Account postete, hinterlassen ihre Fans schockiert. Denn die Rapperin, die auch in Filmen wie Zoolander auftrat, sieht aus wie ein anderer Mensch:

Es ist nicht nur das völlig verschnittene Gesicht, das die User irritiert. Es ist vor allem die Tatsache, dass sich die farbige Sängerin, die in einem Kinderheim in Brooklyn aufwuchs, mit Bleichmittel immer mehr in eine Weiße verwandelt. Auch ein Video, in dem Lil' Kim mit zwei ihrer Kumpels herumscherzt und dabei wie eine Gestalt aus einem Splatter-Movie aussieht, sorgt für Irritierung – und Besorgnis.

Thema: Hollywood