Ressort
Du befindest dich hier:

Liliana Matthäus und ihr Lover Matteo Baldo im ersten gemeinsamen Interview

Mit ihm wurde der Rosenkrieg zwischen Lothar Matthäus, 49, und seiner vierten Ehefrau Liliana, 22, erst publik: der Italiener Matteo Baldo wurde mit dem jungen Model eng kuschelnd auf Sardinien abgelichtet. Nachdem sich alle drei Protagonisten bereits einzeln zu Wort gemeldet hatten, erschienen Liliana und Ihr Italo-Lover nun zum gemeinsamen Interview


Liliana Matthäus und ihr Lover Matteo Baldo im ersten gemeinsamen Interview

Es ist nicht Liliana Matthäus' erstes Mal auf der Couch der Sat.1-Sendung "STARS & stories" – vor einer Woche rechnete sie in der Show in Tränen aufgelöst mit ihrem Noch-Gatten Lothar ab. Nun sitzt sie erneut auf dem Sofa im Studio – mit ihrem Italo-Lover Matteo Baldo, 27.

"Natürlich habe ich in Matteo jemanden gefunden, der mir Aufmerksamkeit geschenkt hat, zugehört hat, Geborgenheit gegeben hat. Ich konnte mich fallen lassen", so das Model in der Sendung, die am 2. August ausgestrahlt wird, "Momentan ist die Situation zwischen Matteo und mir kompliziert (...)" erzählt sie weiter. "Ich gehe nach New York und er nach Italien zu seinen Eltern und dann mal schauen. (...) Wir hatten nie Zeit, uns richtig kennenzulernen."

Baldo äußert sich auch zu seinem Flirt mit der Kickers-Gattin: "Die Sache ist einfach: wir sind beide jung, haben uns kennengelernt, sind Singles. Es gibt nichts zu verstecken. Wir fanden uns gut, haben ein schönes Wochenende verbracht, uns geküsst. Und das war's."

In den letzten Wochen wurden auch immer mehr Kritikerstimmen laut, die behaupteten, die ganze Geschichte sei lanciert. Dazu Baldo: "Wenn wir die Fotos in Auftrag gegeben hätten, dann hätte ich mir meinen Bauch vor der Veröffentlichung wegretuschieren lassen."

Wie es bei den beiden weitergehen soll, wird angeblich in "STARS & stories" gelüftet. Währenddessen holte die "Welt am Sonntag" den gehörnten Ehemann zum Interview. Dort zeigte sich Lothar Matthäus äußerst handzahm und schien, als wolle er seine Liliana zurück: "Wissen Sie, Liliana und ich waren jeden Tag zusammen, vor den Fotos, nach den Fotos. Meiner Meinung nach irrt sie jetzt im Kreis herum und rennt dabei total gegen die Wand. Ich könnte ihr die Augen öffnen."

(red)