Ressort
Du befindest dich hier:

Lindsay Ellingson: Ihr Beauty-Look

Die US-Amerikanerin Lindsay Ellingson ist nicht nur als Covermodel auf Vogue und Elle zu bewundern. Seit letztem Jahr wirbt sie auch für Wäsche und Düfte von Victoria’s Secret . Hier ihr Look zum Nachstylen.


  • Bild 1 von 1 © Getty Images

DIE HAARE.
HOLLYWOOD-WELLEN. Für große Auftritte liebt Lindsay auch große Curls. Dafür wird das noch leicht feuchte Haar auf Heißwickler aufgedreht, angeföhnt und nach dem Öffnen nur mit den Fingern aufgelockert. Die Ansätze mit Haarspray glätten, fertig!

DIE AUGEN.
MEHR IST MEHR. Das Wichtigste an Lindsays Augen sind die dichten Lashes. Damit die trotz des Volumens natürlich aussehen, hat sie statt Fake-Lashes einzelne Wimpern-Extensions anbringen lassen.

DIE LIPPEN.
FÜLLE. Das Model hat von Natur aus schmale Lippen. "Damit sie voller wirken, male ich Liner in der Lippenfarbe leicht über den Lippenrand hin aus", erklärt sie. Dann noch Gloss drauf für tolles Volumen!

DER TEINT.
NATURAL. Damit Lindsays Haut nicht zugekleistert wirkt, trägt sie die Foundation nur ganz dünn auf. Eventuelle Rötungen oder Augenringe werden danach mit Concealer verdeckt. Der zarte Blush im selben Ton wie der Lipstick lässt sie frisch und natürlich wirken.

Hier geht es zu den Looks von Doutzen Kroes und Gwen Stefani .