Ressort
Du befindest dich hier:

Sängerin Lizzo zeigt mit ihren Bikini-Fotos einmal mehr, dass wir ALLE einen Bikini-Body haben

Sängerin Lizzo kämpft seit Jahren gesanglich für Body Positivity. Aber sie redet nicht nur – Lizzo macht Nägel mit Köpfen!

von

Sängerin Lizzo zeigt mit ihren Bikini-Fotos einmal mehr, dass wir ALLE einen Bikini-Body haben
© Instagram: lizzobeeating

Lizzo verbreitet seit Jahren ihre Message zu Body Positivity, aber sie redet nicht nur darüber. Die "Truth Hurts"-Sängerin ebnet den Weg selbst. Lizzo nimmt ihre eigene Schönheit an und erinnert uns alle daran, dass wir es verdienen, die Haut zu lieben, in der wir stecken.

Ganz gleich, ob sie im Playboy als Centerfold-Girl posiert, nachdem dieser Platz jahrzehntelang von überwiegend dünnen, weißen Frauen besetzt war oder auf Body-Shaming-Trolle in sozialen Medien mit schier nicht enden wollender Positivität reagiert; sie bemüht sich, die Geschichte um Gesundheit und Schönheit neu zu schreiben - und wir lieben sie dafür. "Wenn die Leute meinen Körper sehen und sagen: 'Oh mein Gott, sie ist so mutig.', denke ich: 'Nein, bin ich nicht. Ich bin nur ich. Ich bin einfach nur sexy", sagte die 31-jährige so im letzten Jahr in einem Interview.

Nachdem sich Promi-Fitnesstrainerin Jillian Michaels kürzlich über Lizzos Gewicht und Gesundheit echauffierte, zeigte die Sängerin auf Instagram, dass sie sich davon nicht den Tag verderben lässt. Während ihrer Tour nahm sie sich jetzt etwas wohl verdiente Freizeit am Strand und posierte in einem goldenen Bikini für ein paar Fotos. Nicht nur ist die Landschaft Neuseelands wunderschön, die Message UNTER dem Instagram-Posting ist es, die wir besonders gut finden! Sie schreibt:

»Ich liebe dich. Du bist wunderschön. Du kannst alles schaffen. (Wiederholt das!)«

Wir klatschen. Lizzo fühlt sich in dem goldenen Outfit sichtlich wohl. Ihre FollowerInnen und Fans schöpfen daraus Kraft, wie sie in den Kommentaren schreiben:

"Ich liebe diese Bilder! Ich habe so lange mit einer Essstörung gekämpft, weil ich es hasste, wie mein Körper aussah, weil ich dachte, ich wäre nicht dünn genug. Ich mag es, wenn du dich und deinen Körper so ungeschönt zeigst, damit der Rest der Welt davon erfährt, dass es mehr als eine Art von Körper gibt und dass sie alle OK sind! Danke! Die Welt muss mehr von dieser Vielfalt sehen!"

Wir können der Userin nur zustimmen - und sind Lizzo unendlich dankbar, dass sie einfach so ist, wie sie eben ist. Hoffen wir also, dass sie sich an ihrem Strandtag ordentlich erholen konnte. Und noch eine Frage: Woher hast du bitte diesen Bikini, Lizzo?

Auch diese sechs Frauen beweisen, dass *jeder* Körper sexy ist!