Ressort
Du befindest dich hier:

Transsexuelle wird Hollands Topmodel

Die 20-jährige Loiza Lamers gewann die Castingshow "Holland's Next Top Model". Vor zwei Jahren hieß die Siegerin aber noch Lucas und war ein Mann.

von

Loiza Lamers
© Screenshot/Instagram/loizalamers

Seit Montagabend steht fest: Loiza Lamers ist die Schönste in den Niederlanden UND das erste transsexuelle Model, das sich den Titel mit nach Hause nimmt. Die Jury und das Publikum erfuhren erst im Laufe der Staffel von der "Verwandlung", denn bis zu ihrem 18. Lebensjahr hieß Loiza Lucas.

Bei der Anmeldung zu "Holland's Next Top Model" verriet die Teilnehmerin noch nichts von ihrer Geschichte, erst als Gerüchte aufkamen, beschloss sie, sich zu outen. "Glücklicherweise habe ich ausschließlich nette und liebe Reaktionen bekommen.", so Loiza gegenüber Algemeen Dagblad.

Und was erwartet jetzt die Gewinnerin? Ein Modelvertrag im Wert von 50.000 Euro und (hoffentlich) eine erfolgreiche Karriere im Fashionbusiness. Vielleicht macht Loiza Lamers dem Transgendermodel Andreja Pejić bald Konkurrenz???