Ressort
Du befindest dich hier:

Los geht's! Investieren in Fonds ist ganz easy.

Teil 3 der BAWAG P.S.K.-Serie, heute: Anlagehorizont & Risikofreude.


Los geht's! Investieren in Fonds ist ganz easy.
© shutterstock


Im letzten Teil der Serie haben wir uns mit dem Thema Fonds beschäftigt: Ein Fonds ist so etwas wie ein großer Topf, in den viele Anleger ihr Geld legen. Dieses Geld wird dann an den Finanzmärkten für die Anleger investiert. Aber nicht nur in eine Aktie oder Anleihe, sondern in viele. Das Risiko wird also gestreut und nimmt somit ab. Gut zu wissen: Investieren können wir entweder in Form eines einmaligen größeren Betrags oder auch in kleinen Etappen mithilfe eines regelmäßigen Sparplans. Das klappt schon ab € 50,– pro Monat.

Je nachdem, wie lange wir unser Geld investieren möchten und wie sehr wir auf Sicherheit bedacht sind, gibt es für jeden von uns den passenden Fonds. Je geringer das Risiko, desto geringer die Ertragschancen und umgekehrt. Um herauszufinden, welcher Fonds zu uns passt, holen wir uns am besten Rat von den Finanzexperten unserer Bank.

Generell gilt bei Fonds: den für uns richtigen Fonds checken und cool bleiben. Die Weltwirtschaft ist nicht immer ein ruhiges Gewässer. Manchmal geht’s ganz schön rund, und dann ist wieder alles im Lot – wie man das auch aus dem eigenen Leben kennt! Schwankungen im Wert unserer Fondsanteile dürfen sein, das ist ganz normal, und sie pendeln sich durch das langfristige Anlegen wieder ein.

Haben wir uns für den passenden Fonds entschieden, können wir jederzeit seine Entwicklung online über das eigene Depot verfolgen – die Arbeit macht jetzt aber jemand anderer. Finanzmärkte unterliegen einem eigenen Zyklus – speziell ausgebildete Fondsmanager behalten laufend die Börsenkurse im Blick, prüfen Chancen neuer Aktien oder Anleihen, kaufen sie oder verkaufen andere. Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit dem Ziel, das Geld der Anleger zu vermehren.

Im nächsten Teil der Serie gehen wir der Frage nach, was ethisches Investment bedeutet, welche die Kriterien dafür sind und welcher Fonds dafür geeignet ist.

Hier geht's zum nächsten Teil.

PROMOTION