Ressort
Du befindest dich hier:

Louis Vuitton goes Street-Art

Coole Styles und Pop-Culture treffen auf noble Stoffe. Louis Vuitton hat drei neue Street Artists eingeladen, die Schals für die Herbst/Winter Saison 2013 zu gestalten!

von

  • Gleichzeitig lanciert Louis Vuitton auch eine neue Variante des legendären Stephen Sprouse Leopard Schals.

    Bild 1 von 4 © Luis Vuitton
  • Foulards d'Artistes Schal von EINE aus Großbritannien.

    Bild 2 von 4 © Luis Vuitton

Nach der Kooperation mit den Designern AIKO, RETNA und Os Gemeos im Frühling, lässt Louis Vuitton nun für die Herbst/Winter Saison 2013 drei Schals von drei neuen Street Artists designen unter dem Kollektionsnamen Foulards d'Artistes .

(c) Louis Vuitton

Designer: Eko Nugroho (Indonesien): Aus traditionell indonesischen Motiven vermischt mit Pop-Kultur Elementen entsteht ein mythisches "Ungeheuer" in kontrastierenden Farben. Eko Nugroho's Arbeiten sind maßgeblich von Comics Art inspiriert, das zentrale Thema seiner Kunst ist die Absurdität des Lebens.

(c) Louis Vuitton

Designer: eL Seed (Tunesien): Arabisch anmutende, kalligraphische Schriftzeichen in leuchtendem Fuchsia erzeugen einen spannenden Kontrast zum weltberühmten Louis Vuitton Muster. Ausgehend von Paris findet man seine Kunstwerke mittlerweile auf allen fünf Kontinenten. Er selbst bezeichnet seinen Stil übrigens als "Calligraffiti".

(c) Louis Vuitton

Designer: EINE (Großbritannien). In Anspielung an Louis Vuitton 's Leidenschaft für Reisen & Abenteuer entwarf EINE den Schriftzug "GREAT ADVENTURES" in mehrfarbigen Blockbuchstaben auf schwarzem Hintergrund. Seine überdimensionalen Buchstaben und Schriftzüge sind in ganz London zu sehen - auf Hausmauern, Plakatwänden, Rollläden uvm. Die Aussage ist kurz und prägnant: Schrift ist Kunst.

Thema: Design

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.