Ressort
Du befindest dich hier:

SO sieht Lourdes nicht mehr aus!

Dunkles, langes Haar: Das war bislang der Signature-Look von Madonnas Tochter Lourdes Leon. Doch nun hat sich die 18-Jährige einen neuen Style verpasst.

von

SO sieht Lourdes nicht mehr aus!

Lourdes Leon: Die Jung-Designerin mit ihrer besten Freundin Kelly Osbourne

© 2012 Getty Images/Dimitrios Kambouris

Wie die Mutter, so die Tochter! Nachdem sich Popstar Madonna kürzlich mit pinken Extensions im blonden Haar präsentierte, hat nun auch ihr 18-jähriges Töchterl Lourdes Leon die Haarfarbe gewechselt. Statt mit satt glänzenden, dunkelbraunen Locken zeigte sich Lourdes nun in New York mit einer zwar äußerst hippen, aber für ihr Alter etwas überraschenden Coloration:

"Granny Hair" nennen amerikanische Beauty-Blogs den Trend zum grau getönten Haar, den Promis wie Rihanna oder Zosia Mamet bereits vor einiger Zeit setzten.

Für Lourdes ist es eine komplette Typveränderung: Der attraktive und sehr weibliche Teenager versprüht auf einmal richtige Badass-Vibes. Gut. Wir haben in unseren Jugendjahren auch einige eher verunglückte Haar-Experimente angestellt (mit Schrecken erinnern wir uns an die falsch aufgetragene Blondierung, Stichwort: Pavian-Po!). Insofern sehen wir der Madonna-Tochter wenig altersgerechten Look einfach mal nach...

Themen: Madonna, Haare