Ressort
Du befindest dich hier:

Low Carb-Rezept: Fischpfanne mit Kokosmilch

Herzhaft und leicht: Mit diesem Low Carb-Rezept für saftigen Fisch sowie Gemüse und Kokosmilch wirst du nicht nur satt und glücklich sondern unterstützt auch deine Diät!


Low Carb: Fischpfanne mit Kokosmilch
© G+J Digital

Zutaten für 2 Portionen:

  • 500 g Fischfilets nach Wahl
  • 1 Zucchini
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 m.-große Zwiebel
  • 100 g Brokkoli
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 500 ml Kokosmilch
  • 1 Prise Ingwerpulver
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Sesamöl
  • Salz und Pfeffer
  • Knoblauch
  • Dill

Zubereitung:

Fisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

Ölsorten vermischen. Gemüse putzen. Zucchini halbieren und in dünne Halbmonde schneiden. Zwiebel grob hacken, Paprikaschoten grob würfeln, Brokkoli in Röschen teilen. Frühlingszwiebeln - auch das Grün - in Ringe schneiden. Bis auf den Brokkoli alles in der Ölmischung gut anbraten und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Dill würzen.

Ist das Gemüse gut angebraten, Kokosmilch dazu gießen und das Ganze einmal aufkochen lassen. Ungefähr 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Sauce etwas einreduziert ist. Dann den Brokkoli sowie eine Prise Ingwer zugeben.

Zum Schluss den Fisch beigeben, noch einmal alles aufkochen und circa 5 Minuten köcheln lassen.

Themen: Rezepte, Low Carb