Ressort
Du befindest dich hier:

Low Carb-Rezept: Karfiol-Bombe mit Faschiertem und Speck überbacken

Dieses Rezept ist so üppig, lecker und macht so lange satt, dass du nicht glauben wirst, dass du damit abnimmst! Und daher lieben wir die Karfiol-Bombe mit Faschiertem und Speck überbacken.


Kategorie: Low Carb

© Video: G+J Digital Products
Low Carb-Rezept: Karfiol-Bombe mit Faschiertem und Speck überbacken Zutaten für
1 kg Faschiertes
1 Karfiol
200 g Speck
1 Zwiebel
3 Eier
Salz
Pfeffer
Senf nach Bedarf
Kümmel
Majoran
Paprikapulver
50 g Topfen
Käse nach Bedarf
Speck nach Bedarf

Zubereitung - Low Carb-Rezept: Karfiol-Bombe mit Faschiertem und Speck überbacken

  1. Karfiol putzen und und den Strunk kreuzweise einschneiden. Unzerteilt ca. 10 Minuten in Salzwasser kochen.

  2. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Faschiertes mit Salz, Pfeffer, Senf, Majoran, Paprika und Kümmel würzen und mit den Zwiebeln, den Eiern und dem Topfen vermengen. Die Zwiebeln können vorher auch angeröstet werden. Für den Geschmack können noch geröstete Speckwürfel und geriebener Käse unter die Fleischmasse gemischt werden.

  3. Karfiol abgießen und noch heiß in eine etwas größere Auflaufform geben. Gleichmäßig mit dem Fleisch bedecken und danach die Speckstreifen auf der gesamten Fleisch-Oberfläche verteilen.

  4. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Karfiol-Bombe eine Stunde lang backen.

Thema: Low Carb