Ressort
Du befindest dich hier:

Plötzlich spielt im Radio der Song dieser 92-Jährigen

Lyndel Rhodes ist schon 92 Jahre alt. Ihr Herz gehört der Musik. Als sie im Radio plötzlich ihren selbst geschriebenen Song hört, ist sie einfach nur ergriffen.

von

Lyndel Rhodes mit ihrem Sohn Buddy Cannon.

© Video: Buddy Cannon

Schon als Lyndel Rhodes 13 war, spielte sie die Mundharmonika. Ihre gesamte Familie war sehr musikalisch. Im Jahr 2009 schrieb Lyndel dann einen kleinen Song mit dem Titel "Little House on the Hill", der eine Hommage an ihre Heimatstadt Lexington sein sollte. Niemals hätte die damals 85-Jährige gedacht, dass der Song jemals in den Händen des bekannten Musikers Willie Nelson landen würde.

Sohn spielt Song der 92-jährigen Mutter im Radio

Dafür verantwortlich war Buddy Cannon, ihr Sohn, der eine Kopie des Songs an Willie Nelson weiterleitete. Er selbst war überrascht, als der berühmte Musiker mit einem "I Love it" auf seine Mail reagierte. Als der Song dann tatsächlich im Radio gespielt wurde, hielt Buddy den Moment mit der Kamera fest, in dem seine Mutter realisierte, dass es ihr Song war, der gerade aus den Lautsprechern kommt.

Lyndel erkennt ihren Song sofort und beginnt völlig vergnügt mit ihren Beinen zu wippen. Am Ende des Videos singt die 92-Jährige sogar und strahlt übers ganze Gesicht. Ein wirklich ergreifender Moment.

Themen: Musik, Videos

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .