Ressort
Du befindest dich hier:

Madonna: Erziehungsproblem

Sie mag die "Queen of Pop" sein – doch Madonna hat mit denselben Erziehungsproblemen wie jede normale Mutter zu kämpfen, wie sie in einem Interview verriet.

von

Madonna bei den Billboard Music Awards in Strapsen und goldenem Korsett

Madonna: Auch Popstars haben Probleme mit Pubertierenden

© Getty Images

Sie mag ein Heer an Stylisten, Visagisten, Hausmädchen und einen eigenen Küchentrupp um sich haben – dennoch ist Pop-Star Madonna auch nur eine Mutter wie jede andere auch. Zumindest, wenn es um die Probleme mit ihren schwer pubertierenden Kiddies geht. Dies verriet die Queen of Pop nun in einem Interview für die Show Good Morning America .

Dabei gab Madonna an, dass sie prinzipiell eine sehr strenge Mutter sei. So hätte sie ihrer 16-jährigen Tochter Lourdes erst vor einem Jahr ein iPhone geschenkt. Sohn Rocco, 12, müsse sich noch ein wenig gedulden, ehe er ein eigenes Handy bekommt.

Madonna, seufzend: "Vielleicht muss Rocco auch noch länger darauf warten. Denn in der Sekunde, in der Lourdes ihr Handy hatte, hat sie aufgehört, mit mir zu sprechen." Überhaupt sei es für sie sonderbar, ihre Tochter als jungen Erwachsenen wahrzunehmen. "Ich glaube, jede Mutter versteht meine Gefühle. Da läuft jemand durch dein Haus, der noch vor kurzem dein süßes kleines Kind war, dem du die vom Eis verklebten Finger sauber gewischt hast. Und plötzlich ist dieses kleine Mädchen ein junger Erwachsener, der noch dazu einen ziemlich rüpeligen Ton anschlägt."

Auch Sohn Rocco, der im letzten Jahr auf Madonnas MDNA Tour zeitweise auf der Bühne mittanzte, sei auf dem besten Weg in die Pubertät. "Er ist in den letzten Monaten sicher um einen Kopf gewachsen, beginnt plötzlich, sich sein Haar zu stylen. Und ich ertappe ihn auch schon dabei, wie er Mädchen auf den Po starrt. Furchtbar!"

Die "Queen of Pop" weiter: "Ich habe immer versucht, meine Kinder ohne goldenen Löffel im Mund aufzuziehen. Was natürlich sehr schwierig ist, wenn man so wie ich im Licht der Öffentlichkeit steht. Aber Lourdes musste zum Beispiel während der MDNA Tour in der Gaderobe arbeiten und den Tänzern in ihre Kostüme helfen. Das ist ein extrem unglamouröser Job – aber sie hat ihn ohne Murren erledigt."

Madonna bei den Billboard Music Awards in Strapsen und goldenem Korsett
Madonnas über Tochter Lourdes: "Vor kurzem war sie noch ein süßes kleines Kind, jetzt ist sie ein rüpeliger junger Erwachsener."
Thema: Madonna