Ressort
Du befindest dich hier:

Madonna: Hochzeit mit
Toyboy nicht ausgeschlossen

Sängerin Madonna will es angeblich noch mal wissen und schließt eine Hochzeit mit ihrem 29 Jahre jüngeren Freund Brahim Zaibat nicht aus.

von

Madonna: Hochzeit mit
Toyboy nicht ausgeschlossen

Der Tänzer soll der Pop-Ikone vor einem Monat im New Yorker Kabbalah-Center einen Heiratsantrag gemacht habe. " Madonna hat totale Panik davor, alleine durchs Leben zu gehen . Außerdem hat sie gerne einen jüngeren Mann an ihrer Seite, denn dadurch fühlt sie sich selbst jünger", plauderte ein gut unterrichteter Insider gegenüber dem britischen Magazin Closer aus.

Die Queen des Pop selbst schließt eine erneute Hochzeit nicht aus und hat erst vor kurzem in einem Interview eine Anspielung darauf gemacht, dass sie noch mal die Hochzeitsglocken läuten lassen wolle. "Ich habe noch nie an die perfekte Liebe geglaubt. Aber wenn man wie ich eine Romantikerin ist, träumt man schon davon, von einem Ritter in glänzender Rüstung weggetragen zu werden", gab die Pop-Diva zu.

"Leider werden wir mit diesen Märchen groß gezogen und obwohl wir aufgeklärte, gebildete Menschen sind, hoffen wir trotzdem darauf, dass eines Tages Mr. Right vorbeikommt und wir glücklich bis ans Ende unserer Tage zusammenleben. Ich könnte mir durchaus vorstellen, noch einmal zu heiraten. Ja". Auf den Antrag ihres Lovers Brahim, den die Hit-Lieferantin seit 2010 datet, hat sie jedoch bis jetzt noch keine definitive Antwort gegebenen.

Madonna hat bereits zwei gescheiterte Ehen hinter sich: Mit Schauspieler Sean Penn war sie von 1985 bis 1989 verheiratet, die Scheidung von Regisseur Guy Richie erfolgte nach acht Ehejahren 2008.

Thema: Hochzeit