Ressort
Du befindest dich hier:

Madonna: Unterstützt Adele gegen Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld hatte Adele in einem Interview als "fett" bezeichnet. Jetzt springt Pop-Queen Madonna in die Bresche: "Diese Aussage ist einfach nur ensetzlich!"

von

Madonna: Unterstützt Adele gegen Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld hat seine Beleidigungen ("Adele hat eine tolle Stimme – aber sie ist leider ein wenig zu fett!") mittlerweile wieder ein wenig revidiert. Doch der Designer hat sich damit den unnachgiebigen Zorn von Pop-Queen Madonna zugezogen.

"Karl Lagerfeld ist lächerlich!"
In einem Interview mit der Sun echauffierte sich Madonna über den Vorfall: "Karl Lagerfeld hat sich damit lächerlich gemacht. Seine Aussagen gehören mit zum Dümmsten, was ich je gehört habe. Adele ist eine großartige Sängerin, ein Ausnahme-Talent. Ihr Gewicht spielt dabei überhaupt keine Rolle." Sie sei ein großer Fan der Sängerin. "Adele hat eine innere Stärke, die ihresgleichen sucht. Sie auf ihr Gewicht zu reduzieren, ist eine Frechheit!"

Adele selbst hatte ebenfalls zu Lagerfelds Kommentar Stellung bezogen: "Ich repräsentiere die Mehrheit der Frauen. Wir sind keine Hungerhaken, sondern haben ein paar Pfund mehr an den Hüften – und sind stolz darauf." Karl Lagerfeld hatte sich bei der 23jährigen öffentlich entschuldigt: "Meine Zitate wurden aus dem Zusammenhang gerissen. Ich bitte Adele um Verzeihung."