Ressort
Du befindest dich hier:

Dieses Mädchen bekommt Geschenke von Vögeln

Die achtjährige Gabi aus Seattle bekommt täglich Geschenke von Krähen. Die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft.

von

Dieses Mädchen bekommt Geschenke von Vögeln

Gabi Mann und ihre Vogelgeschenk-Sammlung.

© Lisa Mann | Katy Sewall

Wenn wir ein Vogelhaus im Garten aufstellen oder Krümel auf den Boden werfen und die Spatzen sie aufpicken, dann macht uns das irgendwie froh. Stellt euch einmal vor, die kleinen Vögel würden uns als Dank dafür Geschenke bringen... Genau dies passiert einem achtjährigen Mädchen aus Seattle täglich. Gabi Mann hat schon eine ganze Sammlung aus Knöpfen, Glasperlen oder Schrauben zuhause, die Krähen in den Garten bringen, um sich bei ihr zu bedanken.

Das Mädchen, das Geschenke von Vögeln bekommt
Die Vogelgeschenk-Samlmlung von Gabi Mann.

In einer Schachtel und Plastikbeutel bewahrt das Mädchen die Vogelgeschenke säuberlich auf. Für sie sind die Gaben der Krähen nämlich mehr wert als Gold. "Du darfst dir alles genau ansehen", sagt sie zu ihrem kleinen Bruder. "Aber berühren darfst du nichts."

Das ganze begann 2011 eigentlich durch Zufall, als Gabi mit 4 Jahren im Garten Essen verloren hatte und eine Krähe dieses einsammelte. Jetzt hast sie allerdings so etwas wie eine Freundschaft zu den Tieren aufgebaut. "Diese Dinge sind wie eine Gegenleistung", erklärt sie gegenüber BBC. Und zeigt der Reporterin ihr Lieblingsgeschenk: Ein perlfarbenes Herz. "Es zeigt mir, wie sehr sie mich lieben", sagt Gabi.

Das Mädchen, das Geschenke von Vögeln bekommt
Das kleine Mädchen mit den Vögeln im Garten.

Jeden Morgen füllt Gabi das Vogelbad in ihrem Garten mit frischem Wasser und verstreut Cashewkerne auf den Futterflächen. Und während sie das Futter verteilt hört man Krähen laut schreien (siehe Video). Und dann... fressen die Krähen das Futter und hinterlassen dort ihre Geschenke: Ohrringe, Schmuckstücke, Scharniere und alles andere, das glänzt.

Das Mädchen, das Geschenke von Vögeln bekommt
Sorgfälltig sortiert wird die Sammlung.

John Marzluff, ein Professor für Tierforschung an der Universität Washington sagt: "Wenn du eine Beziehung zu einer Krähe entwickeln willst, musst du sie regelmäßig belohnen". Er rät auch dazu Futter zu wählen, das ein Geräusch hinterlässt, wenn es beim Verstreuen am Boden aufprallt. So können es die Krähen hören und eine Routine entwickeln.

Das Mädchen, das Geschenke von Vögeln bekommt
Die Krähen fressen die Nüsse und hinterlassen Gaben.

Und auch Gabis Mutter Lisa ist überzeugt, dass die Beziehung zu den Krähen für ihre kleine Tochter gut ist. "Ich mag es, dass sie die Tiere lieben und bereit sind zu teilen", sagt sie zu Katie Sewall, der Reporterin von BBC. Und als sie vor ein paar Tagen den Objektivdeckel ihrer Kamera auf einem Weg in der Nähe verloren hatte, so tauche auch dieser wieder in ihrem Garten auf. Zufall? Oder wollte die Krähen den Deckel ganz bewusst zurückbringen?

Themen: Tiere, Videos

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .