Ressort
Du befindest dich hier:

So unterschiedlich verkraften Frauen und Männer Liebeskummer

Dass wir alle andere Strategien haben, um Liebeskummer zu überwinden, war uns bewusst. Es gibt allerdings deutliche Unterschiede bei den Geschlechtern!

von

So unterschiedlich verkraften Frauen und Männer Liebeskummer

Was hilft bei akutem Herzschmerz?

© iStock

Eine Trennung zu verarbeiten ist nie leicht und niemand weiß genau, wie lange es dauert, bis man über seine/n Ex hinweg kommt. "Halb so lange wie die Beziehung gedauert hat" oder "3573 Drinks, wie lange das auch immer dauern mag" – wir kennen die Ratschläge von Lily und Robin aus "How I Met Your Mother". Doch ist da wirklich etwas dran? Und welche Unterschiede gibt es in Sachen Liebeskummer bei Frauen und Männern? Die Online-Dating-Plattform Parship hat eine Umfrage mit 1.500 Teilnehmenden gestartet und das ist dabei rausgekommen:

Erste Hilfe bei Liebeskummer: Freunde treffen, Wellness oder einfach nur heulen?

Auf Platz 1 der Herzschmerz-Gegenmittel: Viel Zeit mit Freundinnen und Freunden verbringen. Das empfehlen Männer als auch Frauen. Aus den Bundesländern kommen unterschiedliche Tipps: In Wien setzt man auf Treffen, die Kärntner und Kärntnerinnen auf Sport, in der Steiermark und in Oberösterreich wird der Herzschmerz mit Wellness behandelt. Darüber hinaus empfehlen Frauen, sich selbst etwas Gutes zu tun und Gefühle zuzulassen. Männer hingegen plädieren dafür Sport zu betreiben oder sich in die Arbeit zu stürzen. Was wir schon vermutet haben: Männer tendieren also eher dazu, sich abzulenken.

Obwohl: Zwei Drittel aller Befragten – sowohl Männer als auch Frauen – stimmen zu, dass sie nach einer Trennung vor allem Zeit brauchen, um alles in Ruhe zu verarbeiten. Dazu gehört auch, die Vorzüge des Single-Daseins zu genießen. "Eine Trennung ist ein Prozess, der oftmals in Phasen abläuft und Zeit und Geduld erfordert", erklärt Caroline Erb, Psychologin bei Parship.at. Wie unterschiedlich Männer und Frauen Trennungen überwinden, seht ihr auf der folgenden Liste:

Wer sieht sich schnell nach neuen Partnern um?

"Frauen fällt es tendenziell leichter, ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen und sich mit dem Schmerz zu konfrontieren. Ein Teil der Männer sucht eher schnelle Ablenkung und weicht unangenehmen Emotionen aus.“ Während 12 Prozent der Männer sich nach einer Trennung so rasch wie möglich nach einer neuen Partnerin umsehen wollen, stimmen nur fünf Prozent der Frauen dieser Aussage zu.

Das könnte dich auch interessieren:
Trennungsschmerzen & Liebeskummer: So verarbeitest du deine Trennung oder Scheidung

Thema: Liebeskummer