Ressort
Du befindest dich hier:

Warum wir Männer manchmal satt haben

Sie sind männlich, sexy, liebenswert, lustig und cool - aber sie können manchmal auch gewaltig nerven. Warum wir Männer hin und wieder satt haben? Darum!

von

männer nerven
© Photo by istockphoto.com

Weil sie nerven

"Ich will das nicht machen!", "Lass uns einen anderen Film gucken...", "Warum hast du jetzt keine Zeit für mich?" "Kannst du das noch für mich erledigen?" - Fragen über Fragen, die wir einfach manchmal nicht beantworten wollen (oder können...) Ist halt so. Leb' damit!

Weil sie nicht zurückschreiben

Ist es denn so schwer, eine kurze Nachricht zu schreiben? "Okay", "Hey, wie geht's?" oder auch nur "Haha cool" - ist das zu viel verlangt?

Weil sie manchmal das Falsche sagen

"Bin ich zu dick?" - "Ähm..", "Soll ich das machen? Was meinst du?" - "Ähm, weiß nicht...", "Morgen, Abendessen mit meinen Eltern" - "Ach ne, wieso schon wieder?" "Warum willst du da nicht mit?" - "Weil deine Freundinnen so anstrengend sind!"
Jungs, manchmal einfach besser den Mund halten. Wäre nicht schlecht. Denkt mal drüber nach.

Weil sie zu spät kommen

Wenn wir einmal 5 Minuten länger brauchen, dann ist das die absolute Katastrophe. Wenn ER aber 10 Minuten zu spät kommt, war's der Verkehr.

Weil sie zu früh kommen

Leidenschaftliche Küsse, Bett, Licht aus - zack, schon ist es vorbei ....

Weil sie schnarchen

Nein, Schlaf wird nicht überbewertet.

Weil sie stinken

Der Sex am frühen Morgen, sieht dann auch nur in den Filmen gut aus. Und nach dem Fortgehen am Abend, fassen wir die Männer auch am liebsten nur mit Stäbchen an. Eh klar, dass sie dann einmal kuscheln wollen. Igitt! Jetzt, wissen die Männer vielleicht, warum auch wir abends gern zur Flasche greifen.

Weil sie nicht um Hilfe bitten

"Ich kann das - oh, kaputt..." oder "Kannst du das Navi nicht richtig einstellen. Du bist Schuld." - Jaja, kennen wir alle.

Weil sie unordentlich sind

Socken ausziehen und auf den Boden werfen. Die Teller und Kaffeetassen stehen offenbar auf dem Geschirrspüler irgendwie besser als drinnen. Waschmaschine einschalten? Wie geht das? Und die leere Klopapierrolle wechselt sich auch von alleine aus. Jungs, echt jetzt!?!?!?

Weil sie nicht aufpassen

"Hä? Wann hast du mir das erzählt?" dicht gefolgt von "Was hast du gerade gesagt?" - Ach, wie sehr wir diese Sätze hassen.

Weil sie die Klobrille oben lassen

Nein, wir sitzen nicht gerne in der Klomuschel. Und ja, wir waschen uns lieber mit Seife in der Dusche, als mit Klosteinen im WC. Ist es denn zu viel verlangt, die Klobrille auch wieder nach unten zu klappen?

Weil sie immer Sex wollen

Kuscheln? In der Regel ein Fremdwort für die gnädigen Herren.

Weil sie sich nicht entschuldigen können

Fehler eingestehen ist das eine, ein kurzes "Sorry" das andere. Wir wollen doch nicht viel, Jungs!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.