Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Make-up-Fehler lassen dich müde aussehen!

von

"Oh, du siehst müde aus", ist nicht das, was man unbedingt hören möchte. Dabei kannst du mit deinem Make-up tricksen, um ausgeschlafen und strahlend auszusehen! Beachte einfach diese 5 Punkte:


Fehler 4: Zu viel Eyelliner und Kajal © Bild: istockphoto.com

Fehler 4: Zu viel Eyelliner und Kajal

Wir lieben Eyeliner, ehrlich. Aber wenn die Linie auf deinem oberen Augenlid zu dick wird, kann das ganz schön aufs Auge drücken und dieses automatisch verkleinern.

Auch Kajal lässt deine Augen ein wenig müde aussehen. Am unteren Wimpernkranz solltest du deswegen anstatt schwarzen, lieber weißen Kajal vewenden. Dieser öffnet den Blick und bringt dein gesamtes Gesicht zum Strahlen.