Ressort
Du befindest dich hier:

Make up mit Pflege

Farbe & Deckkraft setzen wir bei Foundation und Lipstick voraus. Perfekte Make-up-Goodies müssen aber noch mehr können: intensiv pflegen!

von

Make up mit Pflege
© Corbis

Wie toll kann ein Lippen auf rauen Lippen wirken? Wie ebenmäßig sieht eine Foundation auf trockenem Teint aus?

Weil unsere Haut meistens mehr braucht als nur oberflächliche Farbe, wurde in den Beauty -Labors eifrig an Make-up-Produkten mit zusätzlichem Pflegeplus gearbeitet. Und die verschönern uns mit Sofort- und Langzeit-Effekt!

Die Foundation

Damit sich Make up und Concealer nicht in den feinen Fältchen absetzen, muss die Haut etwas aufgepolstert werden.

Deshalb verwenden einige Hersteller Hyaluronsäure in ihren Produkten. "Die Säure spendet sofort und lang anhaltend Feuchtigkeit, mindert dadurch Trockenheitsfältchen und belebt die Haut!“, erklärt YSL-Wissenschaftsexpertin Caroline Nègre.

Auch Anti Aging -Wirkstoffe in hoher Konzentration können in der Foundation den ganzen Tag lang gut wirken. Man kann sich damit also oft den Pflegeschritt Serum komplett ersparen! Besonders schnell geht’s mit BB-Creams. Pflege, Foundation und SPF werden darin kombiniert.

"Ein tolles Express-Produkt“, meint Expertin Nègre, rät aber: "Bei den BB Creams gibt es nur eine limitierte Farbauswahl. Für das perfekte Ergebnis würde ich daher trotzdem immer zur Foundation greifen.“

Lippenstift

Auch die Lippen sehen mit etwas Extrapflege gleich viel besser aus. Nègres Tipp: "Speziell bei matten Lippenstiften auf pflegende Inhaltsstoffe wie Jojobaöl achten. Sonst erscheint das Ergebnis immer ungepflegt und fühlt sich auch nicht gut an!“ Hochwertige Öle und die bewährte Hyaluronsäure schaffen den perfekten Background für schöne, intensive und lang haltbare Farbergebnisse.

Themen: Make-up, Pflege