Ressort
Du befindest dich hier:
Make-up: Jane, die aus dem Jungle kam © Max Factor
  • Laura Mercier - Die Konsistenz der intensiven, brillanten Farben ist besonders fein und fühlt sich zart und angenehm ...
  • Via Milano - Der Lippenstift mit weicher, geschmeidiger Textur setzt ein hinreißenden Akzent und pflegt nebenbei ...
  • Max Factor - Die
  • Deborah Lippmann - Die Farbnuance des Nagellacks erinnert an die satten Farben der Blätter, welche in einem ...
  • Artdeco - Das Creme Rouge for Cheeks and Lips sorgt für einen sofortigen wachen und strahlenden Look auf Wangen und ...
  • Laura Mercier - Die Konsistenz der intensiven, brillanten Farben ist besonders fein und fühlt sich zart und angenehm ...
  • Via Milano - Der Lippenstift mit weicher, geschmeidiger Textur setzt ein hinreißenden Akzent und pflegt nebenbei ...
  • Max Factor - Die
  • Deborah Lippmann - Die Farbnuance des Nagellacks erinnert an die satten Farben der Blätter, welche in einem ...
  • Artdeco - Das Creme Rouge for Cheeks and Lips sorgt für einen sofortigen wachen und strahlenden Look auf Wangen und ...

Make-up: Jane, die aus dem Jungle kam

Wie eine Raubkatze, die sich verführerisch durch den Jungle bewegt. Lidschatten, Lippen und Nägel im "Wild-Stil" ziehen garantiert alle Blicke auf sich. Für den Jane-Look brauchst du Lidschatten in einem frischen Grün. Trage es großzügig über dein ganzes Augenlid auf. Die Wimpern werden nur getuscht, um den natürlichen Look beizubehalten. Die Lippen am besten in einer dezenten, aber femininen Farbe wie Rosé oder Pastell-Pink schminken. Die Nägel bekommen eine satte grüne Farbe, die an die Blätter der Pflanzen im Jungle erinnern. Ein wenig Rouge auf die Wangenknochen auftragen und fertig ist der Look von Jane, die aus dem Jungle kam!