Ressort
Du befindest dich hier:

Hack: Selbstgemachte Mandelmilch ohne langes Einweichen?

Mandelmilch einfach selber machen: Das ist nicht nur weit günstiger, als sie fertig zu kaufen, sondern geht mit diesem Trick auch noch unfassbar schnell!

von

Hack: Selbstgemachte Mandelmilch ohne langes Einweichen?
© iStock

Keine Mandeln zuhause, oder schlicht keine Zeit dafür, die Kerne lange einweichen zu lassen? Dieser Hack ist nicht nur superbillig, sondern geht sogar schneller, als kurz runter zum nächsten Supermarkt zu laufen. WIE, fragt ihr euch? Wir verraten es euch!

Was brauche ich für die Mandelmilch?

# 600 Gramm Wasser
# 90 Gramm Mandelmus (je nach Geschmack, gerne auch etwas mehr oder weniger)
# Eine Dattel oder 50 Gramm Ahornsirup

Wie stelle ich die Mandelmilch her?

So kurz die Zutatenliste, so kurz auch die Zubereitung: Einfach alles auf höchster Stufe für rund 20 Sekunden mixen und fertig ist die eigenen Mandelmilch. Die kannst du dann auch locker für ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren. Weil sich die Bestandteile der Milch aber mit der Zeit trennen, einfach kurz durchschütteln, bevor du sie verwendest! Einfacher geht's nicht!

Was du mit der Mandelmilch sonst noch anstellen kannst?

Himbeersmoothie mit Mandelmilch
Matcha-Mandelmilch
Augenringe? Schnell-Kur mit Hausmitteln