Ressort
Du befindest dich hier:

Kürbis-Mango-Suppe

Ich liebe Kürbis, ich liebe Mango und ich liebe Kokosmilch. Und ganz besonders gerne habe ich diese drei auf einmal in Form von einer herrlich cremigen Kokos-Mango-Kürbissuppe.

von

kürbis mango suppe
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

500 g Kürbis (Hokkaido oder Muskatnuss)
1 Mango
1 rote Chilischote
20 g Butter
1 Bio-Zitrone
750 ml Gemüsesuppe
250 ml Kokosmilch
1 Stück Ingwer
etwas Meersalz
etwas Pfeffer

ZUBEREITUNG

Kürbis waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Hokkaidokürbis muss nicht geschält werden, Muskatnuss schon. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenso wie die Chilischote fein hacken.
Die Butter in einem großen Topf zerlassen, die Zwiebeln dazugeben und andünsten. Danach etwas Schale einer Zitrone, Chili und Kürbis hinzufügen und ein paar Minuten mitdünsten lassen. Gemüsesuppe dazugeben und etwa 6 Minuten köcheln lassen. Dann Mango und Kokosmilch dazugeben und weitere 8 Minuten köcheln. In den letzten paar Minuten die geschälte Ingwerknolle hinzufügen und mitkochen lassen.
Dann die Ingwerknolle entfernen und alles sehr fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

kürbis mango suppe
Themen: Rezepte, Suppe