Ressort
Du befindest dich hier:

Liebe Männer, bitte macht nicht immer und überall die Beine breit!

Männer nehmen mit einer weitaus größeren Selbstverständlichkeit Platz für sich in Anspruch als Frauen - aber warum ist das so? Brauchen die Kronjuwelen tatsächlich einfach mehr (Bein-)Freiheit?

von

Sitzhaltung von Männern und Frauen

Typische Sitzhaltung von Frau und Mann.

© Darrin Klimek/ Stockbyte/ Thinkstock

Ist euch das in öffentlichen Verkehrsmitteln auch schon einmal aufgefallen? Fast alle Frauen sitzen mit geschlossenen Beinen da, während die Männer die Beine breit geöffnet haben und so weitaus mehr Platz beanspruchen. Und in den meisten U-Bahnen und Co ist es ohnehin schon eng, selbst wenn man einen Sitzplatz ergattert hat. Platziert sich dann zusätzlich ein Herr neben einen, der meint, er braucht einfach mehr Fläche, damit die Grätsche auch schön weit wird, kann es manchmal wirklich unangenehm werden. Eine gewisse Sitzhaltung lässt sich ja noch aufgrund der männlichen Anatomie erklären - aber sooo ausladend, wie sich manche Männer hin setzen, ist das Gemächt wohl doch nicht...

Lauren Evans und das Team von "Gothamist" sind diesem Phänomen des "Manspreadings" auf den Grund gegangen und befragten in folgendem Video männliche Fahrgäste, ob ihnen überhaupt bewusst ist, was sie da tun und warum:

Thema: Videos