Ressort
Du befindest dich hier:

Margaritas selber mixen

Lust auf Hugo sein muss, hier das Rezept für selbstgemixte Margaritas.


Margaritas selber mixen
© Corbis

Das brauchst du
Rezept für zwei Personen (viele Drinks) oder für Vier (genügend Drinks):

1 Tasse frisch gepresster Limettensaft (ca. 6-7 Limetten)
1 Tasse weißer Tequila (Cindy benutzt Jose Cuervo)
1 Tasse Wasser
1/2 Tasse Honig (Alternativ: Agavensirup)
Salz für die Glasränder
Limettenspalten für die Deko
Eiswürfel
Strohhalme

So geht's

In einer Glaskaraffe den Honig im Wasser auflösen. Limettensaft und Tequila hinzufügen und kräftig umrühren. Mit einer Limettenspalte die Gläserränder befeuchten und den Rand in Salz (dieses am besten auf einem kleinen Teller verstreuen) tauchen. In jedes Glas ein paar Eiswürfel füllen und mit Margarita auffüllen. Strohhalm dazu.

Ein optisch und geschmacklich erfrischender Drink für laue Spätsommer-Abende!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .