Ressort
Du befindest dich hier:

Mariah Carey betreut ihren Ehemann Nick
im Krankenhaus nach Nierenversagen

Mariah Carey betätigt sich im US-Skiparadies Aspen als Krankenschwester. Ihr Mann Nick Cannon liege wegen eines Nierenversagens in einer Klinik, teilte die Popsängerin über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.


Mariah Carey betreut ihren Ehemann Nick
im Krankenhaus nach Nierenversagen

"Bitte betet für Nick, der sich von einem leichten Nierenversagen zu erholen versucht", schrieb Carey (41) an ihre Fans.

Der Unterhaltungsdienst E!Online griff die Nachricht auf und veröffentlichte auch Careys Begleitfoto. Es zeigt die Sängerin an der Seite ihres Mannes in seinem Krankenhausbett. Sie hätten die Rollen vertauscht, witzelte sie etwas später in einem Blog: "Vor einem Jahr hing ich an den Schläuchen, und Nick half mir, alles zu überstehen". Carey hatte im Frühjahr Zwillinge geboren.

(apa/red)