Ressort
Du befindest dich hier:

Mariah Carey leidet unter Whitneys Tod

Pop-Diva Mariah Carey, 41, hat Whitney Houstons Tod schwer getroffen. "Ich bin fast unfähig, darüber zu sprechen.


Mariah Carey leidet unter Whitneys Tod

"Es ist emotional sehr hart", sagte sie am Dienstag in einem TV-Interview. Carey nahm am vergangenen Wochenende auch an der Trauerfeier für die Sängerin in Newark (New Jersey) teil. Es sei wunderschön und sehr bewegend gewesen, sagte sie. Die beiden kannten sich seit 1998, als sie gemeinsam die Hit-Single "When You Believe" sangen. "Am Anfang gab es diese angebliche Rivalität zwischen uns", erzählte Carey. "Dann sangen wir das Duett und wurden Freundinnen."

(apa/red)