Ressort
Du befindest dich hier:

Rührei: Martha Stewart macht Eierspeise mit der Kaffeemaschine und ihr müsst das alle sehen!

Chefköchin? Martha Stewart hat das eigentlich eh so schnelle Rezept für Rühreier noch vereinfacht: Die Fernsehköchin macht ihre Eierspeise mit der Kaffeemaschine! Absurd oder genial? Wir haben uns das mal genauer angesehen...

von

Rührei: Martha Stewart macht Eierspeise mit der Kaffeemaschine und ihr müsst das alle sehen!
© Screenshot / Food Network

Rührei? Eierspeise? Vermutlich das erste Rezept, dass wir wirklich aus dem ff beherrscht haben. Mehr als Eier, eine Pfanne und etwas Milch braucht man dafür nämlich eigentlich nicht. Jetzt hat die Fernsehköchin und Ex-Knacki Martha Stewart das Rührei aber auf eine neue Stufe gehoben, als sie ihre Fans mit "Eierspeise-a-la-Kaffeemaschine" überraschte. Und zugegeben - wir sind ob der Zubereitungsmethode ein bisserl fertig...

Life-Hack: Rührei mit der Kaffeemaschine zubereiten

Nennen wir es Life-Hack und lassen Martha erstmal zu Wort kommen. Stewarts "richtig lustige Art", Rührei zuzubereiten hat sie laut eigener Aussage von der Köchin Jody Williams. Und so macht sie ihr Frühstücksei am liebsten mit der Dampfdüse ihrer Kaffeemaschine.

Martha Stewart: So gelingt dir das perfekte Rührei

Wie das Ganze funktioniert? Eier in ein Glas schlagen, etwas Salz und Pfeffer zugeben und noch etwas Butter. Dann die Dampfdüse, die wir eigentlich dazu verwenden, Milch oder Cappuccino aufzuschäumen direkt in die Ei-Mische geben. Das soll die Eier in Sekundenschnelle fluffig zubereiten ... aber auch die Dampfdüse mit Eiergeschmack ruinieren ... wie wir uns zumindest vorstellen könnten...

...und so sieht die Eierspeise dann aus...

"Diese Eierspeise ist butterig und fluffig, luftig und absolut köstlich", schwärmt Martha Stewart in dem Video. Sie empfhielt das Rührei auf frisch getoastetes Brot zu geben, noch mit Schweizer Käse oder Gruyère zu toppen und noch einmal etwas Salz darüberzustreuen. Und ganz ehrlich: Das Endergebnis schaut ja wirklich ganz gustiös aus. Ob diese Art der Zubereitung aber tatsächlich praktischer ist, als das übliche Braten in der Pfanne, bleibt fraglich... Eine Barista auf Twitter hatte übrigens ähnliche Bedenken:

Du liebst Eierspeise und Rührei? Wir haben da ein paar Rezeptideen:
Sonntagsfrühstück: Eierspeise mit Tomaten & Schafkäse
Rezept: Eierspeise mit Trüffeln
Eierspeise mit Speck, Käse und Schnittlauch