Ressort
Du befindest dich hier:

Mary und Frederik von Dänemark: Royale Zwillinge werden vor Ostern getauft

Am 8. Jänner brachte Dänemarks Prinzessin Mary, 38, Zwillinge zur Welt – der kleine Bub und das Mädchen sollen am 14. April getauft werden, teilte der Hof am Freitag mit.


Mary und Frederik von Dänemark: Royale Zwillinge werden vor Ostern getauft

Die Kinder von Kronprinz Frederik und Prinzessin Mary sollen demnach in der Holmens Kirche in Kopenhagen getauft werden. Die Namen der Kinder wollen der 42-Jährige und seine um vier Jahre jüngere Frau bis dahin noch geheim halten.

Frederik hatte nach der Geburt augenzwinkernd erklärt, den Buben könne man ja Prinz Elvis nennen – wegen des selben Geburtstages wie Elvis Presley, dem 1977 verstorbenen King of Rock'n'Roll.

Die royalen Zwillinge sind das dritte und vierte Kind des dänischen Thronfolgerpaares nach Prinz Christian, 5, und Prinzessin Isabella, 3. Sie nehmen bei der Thronfolge direkt hinter der älteren Schwester und dem Bruder die Plätze vier und fünf ein.

(apa/red)

Themen: Ostern, Royals