Ressort
Du befindest dich hier:

Mascara: Welche Bürste macht was?

von

Wimperntusche ist eine der größten Herausforderungen beim Einkaufen von Make-up. Meistens soll sie schwarz sein, aber wo ist der Unterschied zwischen all den Formen?


Mascara Bürsten © Bild: istockphoto.com

Kurze Borsten, kleine Bürste


Diese Mascara-Bürste verwendet man am besten um einen Nude-Look zu erzielen. Die kurzen Borsten bringen nicht zu viel Farbe auf die Wimpern, zudem lässt sich das Auftragen mit dem kleinen Bürstenkopf sehr gut steuern. Für einen noch natürlicheren Look sorgt übrigens brauner Mascara.