Ressort
Du befindest dich hier:

#365 Challenge: Täglich hat er die Haare seiner Frau gestylt

Matt Fugate hat ein Händchen für Haare, sonst würden ihn nicht die bekanntesten Ladies buchen. Doch seine eigene Frau ist seine Lieblingsklientin!

von

celebrity hairstylist
© instagram.com/mattshair

Matt Fugate kennst du wahrscheinlich nicht. Aber du hast sicher schon mal seine Arbeit gesehen und zwar auf den Köpfen der hippsten Girls des Weltgeschehens. Blake Lively, Karlie Kloss & Lea Michele sind nur drei der vielen berühmten Klientinnen des Celebrity Hairstylists. Doch eine bestimmte Klientin ist ihm die liebste: Seine Ehefrau Laura Gammel.

Die beiden Lovebirds haben ein unglaublich süßes Projekt gestartet, das jetzt sein Ende gefunden hat: 2017 hat sich Matt die #365 Challenge ausgedacht. Er nahm sich vor, jeden Tag des Jahres die Haare seiner Frau zu stylen. Dies würde den zwei Vielbeschäftigten die Möglichkeit geben, zumindest eine halbe Stunde nur füreinander da zu sein.

"Jeden Morgen für sie da zu sein, sie zu sehen, wie sie selbstbewusst in die Arbeit geht, macht mich glücklich! Vor allem, wenn ich nachher noch ins Bett kriechen kann." , sagt der charmante Hairstylist im Video der Cosmopolitan. Im April 2017 heirateten die zwei übrigens und ihr dürft dreimal raten, wer Lauras Haare gemacht hat: Matt selbst!

Tatsächlich wäre er ziemlich wütend gewesen, wenn ein anderer Stylist sich an die Haare seiner Frau gewagt hätte. Trotzdem war es nicht ganz so einfach, die passende Traumfrisur zu zaubern. Nicht, weil Matt keine Ideen hatte, sondern weil er das Brautkleid vorher nicht sehen durfte! Im Endeffekt ist eine unglaublich schön geflochtene Frisur rausgekommen, die mit den losen Strähnen super chic ist.

Themen: Haare, Liebe