Ressort
Du befindest dich hier:

Matthew: Jetzt noch ein Baby!

Soeben hat Matthew McConaughey einen Oscar als bester Hauptdarsteller – nun will der Charakter-Mime mit Gattin Camilla Alves noch ein viertes Baby.

von

Oscar-Preisträger Matthew McConaughey im weißen Dinnerjacket küsst seine Frau Camilla Alves, nachdem er den Oscar 2014 als bester Hauptdarsteller in Empfang genommen hat.

Matthew und Camilla: Zwei, die sich richtig lieb haben

© 2014 Getty Images

Ehe wir euch die Details zu den neuen Babyplänen von Oscar-Preisträger Matthew McConaughey und seiner Ehefrau Camilla Alves erzählen, wollen wir euch zwei wunderbare Fotos zeigen. Warum? Weil sie ein Hollywood-Paar zeigen, das sich richtig lieb hat:

Oscar-Preisträger Matthew McConaughey im weißen Dinnerjacket küsst seine Frau Camilla Alves, nachdem er den Oscar 2014 als bester Hauptdarsteller in Empfang genommen hat.
"Baby, ich hab' einen Oscar...."
Oscar-Preisträger Matthew McConaughey im weißen Dinnerjacket küsst seine Frau Camilla Alves, nachdem er den Oscar 2014 als bester Hauptdarsteller in Empfang genommen hat.
Dafür gibt es einen dicken Kuss

Den Oscar-Gewinn als bester Hauptdarsteller (McConaughey gibt in "Dallas Buyers Club" einen aidskranken Cowboy) feierte das Ehepaar (die beiden sind seit 2012 verheiratet) aber nur kurz. Ein Beobachter: "Matthew hat sich unglaublich über die Auszeichnung gefreut. Danach wollte er aber nur mehr nach Hause. Er sagte zu Camilla: 'Baby, lass' uns heimfahren und noch ein Baby machen!"

An der Seite des Models Camilla Alves ist der ehemalige Frauenheld tatsächlich sesshaft geworden. Statt sich mit Kumpels in Bars rumzutreiben, spielt McConaughey lieber mit seinen Kindern Livingston, Vida und Levi am Strand. Gattin Camilla: "Er ist der beste Vater, den man sich vorstellen kann. Gerade wenn er wegen der Dreharbeiten oft mehrere Tage am Stück nicht zu Hause ist oder spät kommt: Die darauffolgende Zeit gehört immer zur Gänze der Familie." Hört sich so wunderbar an, dass man den Beiden tatsächlich noch ein viertes Baby in die Idylle wünscht.

Thema: Hollywood