Ressort
Du befindest dich hier:

Max Schmiedl feiert Kabarettdebüt

Puls4-„Quiztaxler“ Max Schmiedl feiert am 9. Oktober als Kabarettist im kleinen Saal des Wiener „Metropol“ Premiere - wir verlosen 3 x 2 Karten!


Max Schmiedl feiert Kabarettdebüt
© PR

Bekanntgeworden ist er vor elf Jahren als Sieger mit der legendären ORF-Realityshow „Taxi Orange“. Da bewies Maximilian Schmiedl, 41, erstmals, dass sein „Weana Schmäh“ beim Publikum ankommt. Auch die Puls4-Fangemeinde steht längst auf seine flotten Sprüche als „Quiz Taxi“-Chauffeur. Und weil der zweifache Familienvater (Lea ist 6, Leni 3) schon immer davon träumte, sich als Kabarettist zu versuchen, tüftelte er die vergangenen Monate an seinem ersten Soloprogramm. „Von Anfang an“ heißt es – und am 9. Oktober feiert Schmiedl damit im kleinen Saal des Wiener „Metropol“ Premiere.

„Begonnen hat der ganze Wahnsinn ja schon im Mutterleib. Diese pränatalen Erinnerungen will ich teilen“, verrät Schmiedl WOMAN vorab. „Ich erzähle außerdem skurrile Anekdoten vom rauchenden Christkind und was es mit der ungarischen Salami in meinem Dreimäderlhaus daheim auf sich hat. Das Ganze lockere ich mit Liedern auf, die ich selbst texte und komponiere.“

Wer Lust hat, Schmiedl auf der Bühne zu erleben, hat mit WOMAN die Chance dazu. Einfach kurzes Mail mit Kontaktdaten bis 27.9. an gewinn@win.woman.at , Kennwort: „Max Schmiedl“. Viel Glück!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .