Ressort
Du befindest dich hier:

Dieses Gruselanwesen ist das Gestörteste, das wir jemals gesehen haben!

Nicht selten verlassen Teilnehmer das Gruselanwesen McKamey Manor in Kalifornien mit Verletzungen. Was hier passiert, ist einfach nur... krass!

von

Gruselanwesen McKamey Manor in Kalifornien - Horror

Dieser Teilnehmerin sieht man die Panik an!

© www.mckameymanor.com

"Mich wundert es, dass darin bis jetzt noch keiner gestorben ist", schreibt ein User auf Reddit, der das Gruselanwesen McKamey Manor in Südkalifornien schon selbst besucht hat. Seit 14 Jahren werden dort Horrorfans mit der Kettensäge verfolgt, mit Blut bespritzt und gefoltert. Verletzungen sind keine Seltenheit. Es gab auch schon einen Herzinfarkt, weswegen immer Rettungssanitäter anwesend sind.

Bevor man in das Anwesen gehen darf, müssen die Besucher ein ärztliches Attest für ihren gesundheitlichen Zustand vorlegen. Und der Besitzer selbst, Russ McKamey, weist beim Start alle Teilnehmer darauf hin NICHT teilzunehmen. Klingt völlig verrückt, was? Ist es auch... Um ehrlich zu sein: Es ist so ziemlich das Gestörteste, das wir jemals gesehen haben.

Die Teilnehmer werden über Stunden gejagt, eingesperrt und gefoltert. Es ist völlig normal, dass man mit blauen Flecken, zerrissenen Kleidern und abgeschnittenen Haaren als "Überlebender" aus dem Anwesen kommt. Eine Art Sicherheitswort, falls es jemanden wirklich zu viel wird, gibt es nicht. Einer der Schaussteller erzählt im Interview mit Travelbook: "Es gibt keine Grenzen. Wenn sie sagen, sie können nicht mehr gehen oder sie können nicht aufrecht stehen, dann schleife ich sie eben weiter."

Und auch der US-Journalist Brady McDonald, der das McKamey Manor ausprobieren wollte, schreibt in einem Artikel der Los Angeles Times: "Sowas Extremes habe ich bisher noch nie erlebt. Das gesamte Szenario fühlt sich irre real an."

Na dann... Wer sich gerne gruselt: McKamey ist wohl DIE Herausforderung! ;)

Thema: Halloween

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .