Ressort
Du befindest dich hier:

Das glasklare Meer bei der Insel Brač

Die kroatische Insel bietet neben einem der schönsten Strände Europas auch idyllische Ortschaften, Olivenhaine, alte Steinbrüche sowie Kirchen und üppige Flora und Fauna.

von

Brac - Kroatien
© Thinkstock

Die Mittelmeernation Kroatien hat an sich schon einige wunderschöne Strände zu bieten, aber zu den Schönsten der Schönen zählt mit Sicherheit das Goldene Horn auf der Insel Brač.

Brac - Kroatien

Glasklares Wasser, so dass Boote zu schweben scheinen, feiner Sand und vor allem seine außergewöhnliche Form machen den Strand in der Nähe von Bol, dem touristischen Zentrum von Brač, zu einem beliebten Ausflugsziel.

Brac - Kroatien

Aber die drittgrößte Insel in der Adria, gelegen vor der Küste Mitteldalmatiens nahe der Hafenstadt Split, hat noch weitaus me(e)hr zu bieten: Surfen, Paragliding oder Bergsteigen für die Aktiven oder Entspannen im ruhigen Landesinneren zwischen Olivenhainen, idyllischen Ortschaften, alten Steinbrüchen sowie Kirchen und der üppigen Flora und Fauna für die Genießenden. Welche sich darüber hinaus am heimischen Käse, Lammfleisch, Olivenöl, Fisch, Schnaps und Wein delektieren können.

Brac - Kroatien
Brac - Kroatien
Thema: Reise