Ressort
Du befindest dich hier:

Megan Fox: Ihr Style

Schöner denn je: Die Filmpause scheint Megan Fox gutzutun – die Hauptrolle in ihrem Leben spielt derzeit nämlich Baby Noah. Der eine oder andere Red-Carpet-Auftritt (so wie hier bei einer Hollywood-Gala) geht sich aber trotzdem aus. Hier ihr Glamour-Look zum Nachstylen.


Megan Fox: Ihr Style
© Getty Images

DIE HAARE.
Verlockung pur. Ihre Haare hat Megan mithilfe eines breiten Lockenstabs in Curls geformt. Dafür je drei Zentimeter breite Strähnen abteilen und eindrehen. Durch die heller eingefärbten Strähnen kommt die Wellenbewegung besonders toll zur Geltung.

DIE AUGEN.
Funkelnd. Die Cat-Eyes der Neo-Mama werden mit bronzefarbenem Schimmer-Lidschatten umrahmt. Danach nur noch die oberen und unteren Wimpern mit verlängernder Mascara tuschen.

DER MUND.
Apart. Mit einem Hauch soft glänzendem Lipgloss wirken die vollen Lippen der Actress extrem natürlich. Tipp: Wer nicht ganz ohne Farbe kann, kombiniert zum Bronze-Shadow einen beerigen Lipstick-Ton.

DER TEINT.
Leuchtend. Die Haut der Hollywood-Beauty ist ebenmäßig und strahlend. Für einen schönen Alabaster-Teint à la Megan etwaige Unreinheiten mit einem intensiven Concealer abdecken, dann eine Schicht Foundation und einen Hauch feines Glanzpuder auflegen.

Hier geht es zu den Looks von Doutzen Kroes und Gwen Stefani .