Ressort
Du befindest dich hier:

Willst du wissen, wie Meghan, Harry & Archie leben? So sieht es in ihrer Villa in Los Angeles aus

Laut Insiderquellen sollen Prinz Harry und Meghan Markle zurzeit in Los Angeles leben; in der Villa des Schauspielers und Unternehmers Tyler Perry. Und der hat regelmäßig Bilder aus dieser Villa gepostet...

von

Willst du wissen, wie Meghan, Harry & Archie leben? So sieht es in ihrer Villa in Los Angeles aus
© Getty Images

Meghan & Harry in Los Angeles? Wollten sie nicht eigentlich nach Kanada ziehen? Ja, schon. Aber zurzeit sind das ex-royale Paar und Söhnchen Archie in Los Angeles, der Stadt der Reichen & Schönen, untergekommen. Und zwar – zumindest laut Insiderquellen – in der Villa eines Bekannten. Tyler Perry ist ein Hollywood-Tycoon und deshalb ist auch seine Villa recht beeindruckend: 7500 Quadratmeter, acht Schlafzimmer, 12 Badezimmer und ein geschätzter Wert von 17 Millionen Euro.

Natürlich liegt das Grundstück in einer Gegend, die sehr beliebt bei den Stars & Sternchen ist. Auf dem kleinen Hügel ist das Haus nicht wirklich einsehbar und sowieso durch ein Eisentor und eine anständige Sicherheitsanlage gesichert. Also gibt es wohl keine Chance, einen Blick hinein zu werfen ... Oder doch?

Der Ausblick über die City of Angels:

Hier kommt Hausbesitzer Perry ins Spiel. Denn er hat natürlich jedes Recht, aus dem Haus zu posten. Klar, zurzeit macht er das natürlich nicht. Doch auf seiner Instagram-Seite existieren genug Bilder von dem beeindruckenden Anwesen. Und so erhaschen wir doch einen kleinen Blick in das LA-Life von Meghan & Harry:

Das Wohnzimmer, natürlich mit Kamin:

In der Küche viel Marmor:

Griechischer Flair im Esszimmer:

Traditioneller Stil im Büro:

Das Babyzimmer von Perrys Sohn Aman:

Warum das Paar überhaupt bei Perry lebt? Gekauft haben sie das Haus auf jeden Fall nicht, vermuten Insider. Zumal es auch keinen neuen Kaufvertrag für diese Immobilie gibt. Wahrscheinlich sind Meghan und Harry auf der Suche nach dem perfekten Zuhause für ihre kleine Familie. Und Perry lernten sie über Talkshow-Mogulin Oprah Winfrey kennen, die zu den engsten FreundInnen der Schauspielerin zählt.