Ressort
Du befindest dich hier:

Mehr Sex durch gemeinsames Joggen

Na das sind doch mal gute Neuigkeiten: Paare, die gemeinsam Joggen gehen, haben - laut Studie - mehr und besseren Sex. Bleibt nur noch zu sagen: Ab in die Laufschuhe!

von

Mehr Sex durch gemeinsames Joggen
© Photo by Mariday/ Thinkstock/iStock

Bereits vor wenigen Jahren belegte eine Studie des britischen Gesundheitsvereins, dass männliche Jogger mehr Lust auf Sex haben. Die Ergebnisse waren ziemlich deutlich: Zehn Prozent tun es täglich und im umgekehrten Fall hat jeder vierte Nicht-Läufer nur einmal im Monat Sex.
Die Studie basiert auf der Tatsache, dass körperlich aktive Menschen seltener sexuelle Probleme haben und mehr Lust empfinden. Und wenn man Sportmedizinern glaubt, so reichen bereits 30 bis 40 Minuten Ausdauersport oder Krafttraining aus, um die Sexualorgane besser zu durchbluten und mit Sauerstoff zu versorgen.

Doch nun kommt es noch besser: Denn laut einer Studie des US-Sportschuhherstellers Brooks Running sollen Paare, die gemeinsam Joggen, nicht nur deutlich mehr, sondern auch noch viel besseren Sex haben.
Warum? Weil die beim Joggen ausgeschütteten Hormone einerseits glücklich machen, und sie auch andererseits automatisch durch die Psyche mit dem Partner in Verbindung gebracht werden. Dass somit das Bindungsgefühl verstärkt werden soll, liegt demnach klar auf der Hand.
Na dann, ab in die Laufschuhe und laufen, laufen laufen!!!

Thema: Sex & Erotik