Ressort
Du befindest dich hier:

Robin Williams: meist gesuchter Begriff

Der Selbstmord von Robin Williams zählt zu den größten Promitragödien 2014. Sein Name zählt dieses Jahr auch zu den am meisten gesuchten Begriffen im Netz.

von

Robin Williams: meist gesuchter Begriff
© Kevin Winter/Getty Images

Robin Williams wurde nur 69 Jahre alt. Der Comedystar brachte Generationen zum Lachen. Im August nahm er sich das Leben. Dass der Comedystar an schweren Depressionen litt, wussten die wenigsten. Wie groß die Anteilnahme der Fans war, zeigt nun auch Google-Trends 2014.

Rund 3,5 Milliarden Anfragen aus der ganzen Welt verzeichnet die Suchmaschine pro Tag. Und dieses Jahr befindet der Hollywoodschauspieler unter den meistgesuchten Begriffen. Das Ereignis bewegte die Menschen so sehr, dass kein anderer Begriff in den vergangenen zwölf Monaten so oft gegoogelt wurde.