Ressort
Du befindest dich hier:

Warum wir Melissa McCarthys neue TV-Serie jetzt schon lieben

Melissa McCarthy gehört eindeutig zu den witzigsten und liebenswertesten Stars aus Film und Fernsehen! Aber in ihrer neuen TV-Serie "Nobodies" spielt sie sich selbst und zeigt sich von einer komplett anderen Seite!

von

Melissa McCarthy
© Getty Images

Unsere Lieblingsschauspielerin Melissa McCarthy kommt mit einer neuen Serie wieder zurück ins Fernsehen! Nachdem wir sie in "Gilmore Girls" sowie "Mike & Molly" lieben gelernt haben, hat die 46-Jährige auch auf der großen Kinoleinwand Karriere gemacht.

Gemeinsam mit ihrem Ehemann Ben Falcone produzierte sie nun "Nobodies", eine Comedy, die am 29. März in den USA startet und in der alle möglichen Hollywoodbekanntschaften der Komikerin auftauchen, wie etwa Kristen Wiig, Jason Bateman, Allison Janney oder Maya Rudolph.

Melissa McCarthy
Melissa McCarthy mit ihrem Mann Ben Falcone

Die Hauptrolle hat sie jedoch anderen überlassen, denn die Sitcom handelt von zwei Drehbuchautoren und einer Drehbuchautorin, die versuchen McCarthy oder andere Prominente zu überreden, in ihrem Film mitzuspielen. Und dabei zeigen alle Stars wunderbare Selbstironie, wie der folgende Trailer beweist:

Thema: Kino & TV

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .