Ressort
Du befindest dich hier:

Diesen Meerjungmänner-Kalender müssen wir haben

Sie sind bärtig & sie sind Meerjungmänner. Der "MerB'ys" Kalender 2018 ist nicht nur ein wahres Unikat, sondern unterstützt auch einen guten Zweck.

von

Merbys Meerjungmaenner
© instagram.com/newfoundland.bmc

Das Bild zeigt einen bärtigen Neufundländer, der gechillt am Strand liegt. Nein, nicht den zotteligen Hund, sondern einen neufundländischen Mann. Sein Oberkörper ist nackt und seine Beine stecken in einem recht improvisierten Meerjungfrauenschwanz. Während er in die Kamera lächelt, bauscht sich eine herannahende Welle auf. Es ist ein Bild für die Götter.

Und wo dieses Foto hergekommen ist, sind noch viele andere. Man hat sie in einem Kalender für 2018 gesammelt, der den charmanten Namen "MerB'ys" trägt. Dies ist eine Wortfusion aus "Merman", also Meerjungmann, und "B'ys", einer geschlechtsneutralen, neufundländischen Bezeichnung für Kumpel.

Die Meerjungkumpel gehören einer kanadischen und neufundländischen Charity an, die sich "Newfoundland & Labrador Beard & Moustache Club" nennt. Hinter dem hochtrabenden Namen versteckt sich aber ein recht einfaches Konzept: "Wir haben diesen Club mit dem Hintergedanken gegründet. dass ALLE Leute, die Gesichtsbehaarung toll finden und lokale Charities unterstützen wollen, zusammenkommen können." , schreiben sie auf ihrer Webseite.

Und, dass sie Diversität begrüßen, sieht man nicht nur am Vorstellungstext, sondern auch in den Fotos. Bärtige Männer, die sich in einer solch femininen Thematik wie der Meerjungfrau inszenieren, sind viel mehr als ein Hingucker.

Denn sie wären keine echte Charity, wenn sie mit dem Kalender nicht eine gute Sache unterstützen würden. Diesmal gehen Einnahmen an "Spirit Horse NL". Diese Organisation setzt auf Therapiepferde, mit deren Hilfe die psychische Gesundheit von jungen Menschen, Familien, aber auch Erwachsenen gestärkt wird.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .