Ressort
Du befindest dich hier:

Rihanna im Mesh-Look

Rihanna macht sich wieder einmal (fast) nackig und zeigt auf Insta erste Pics ihres Fotoshootings für das Luxuslabel Dior – inklusive Nippelblitzer.

von

Rihanna
© Dimitrios Kambouris/Getty Images

BHs werden unter den Stars und Sternchen überbewertet und so legte auch Superstar Rihanna einen Braless-Day ein. Aber nicht unbezahlt. Die 27-Jährige posierte für eine Fotostrecke im Dior Magazine im freizügigen Maschendraht-Look.

Die Sängerin gewährt tiefe Einblicke, so scheint es auch, als hätte sie ihren Schlüpfer vergessen. Photoshop sei dank, ist die pikante Stelle zensiert.

Starfotograf Craig McDean inszenierte die exzentrische Fotostrecke mit der Sängerin, der 51-Jährige hatte auch schon Björk, Kate Moss oder Kristen Stewart vor der Linse. Dior greift allzu gerne auf die A-Riege Hollywoods zurück: So modelt derzeit Jennifer Lawrence, aber auch Johnny Depp für das Luxuslabel.