Ressort
Du befindest dich hier:

Welche Methoden zur Zahnaufhellung gibt es?

von

Kaffee, Tee, Rotwein und Niktin sorgen für Verfärbungen auf unseren Zähnen. Wir zeigen dir 7 Methoden, wie deine Beißerchen wieder strahlend weiß werden!


Keramische Veneers

Zu einem unbeschwerten Hollywood-Lächeln verhelfen auch dünne Keramikschalen, die an der Außenseite der Zähne im gewünschten Farbton aufgeklebt werden. „Veneers sind eine ästhetisch anspruchsvolle Lösung zur Zahnveränderung. Nicht nur die Zahnfarbe, sondern auch die Form und eine geringe Fehlstellung der Zähne können dadurch korrigiert werden“, so Polak. Da Veneers dauerhaft verklebt werden, schimmern die Zähne permanent blendend weiß.

Das Veneer kostet ca. 500 bis 1500 Euro.