Ressort
Du befindest dich hier:

Mette-Marit: Verkauft Mode online

Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit versteigert jetzt ihre Designerkleidung für einen guten Zweck im Internet. Darunter Marc-Jacobs-Ballerinas oder ein Isabel-Marant-Kleid.

von

Mette-Marit: Verkauft Mode online
© Reuters

Sie ist eine unserer absoluten Lieblingsprinzessinnen: Norwegens Mette-Marit. Nett, bodenständig, wunderhübsch – und sooo stilvoll. Jetzt verkauft die schöne Fashion -Ikone ihre Designerkleidung für einen guten Zweck im Internet. Auf der Website "bloppis.no" kann jetzt jede Userin die Schuhe, Taschen oder Roben der schönen Norwegerin erstehen.

It-Pieces von Mette-Marit.

Fünf Kleidungsstücke sind bereits ausverkauft – darunter ein Hänger-Kleid von Isabel Marant, gelbe Marc-Jacobs-Ballerinas und eine Kroko-Print-Tasche von Miu Miu. Der gesamte Erlös aus der Aktion geht an die Kinder-Umweltorganisation „Miljöagentene“ (zu Deutsch: „Umweltagenten“). „Viele unserer Kleidungsstücke können wiederverwendet werden, anstatt sie wegzuwerfen. Das ist Umweltschutz auf eine einfache Art, die auch Spaß macht“, so Mette-Marit.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.