Ressort
Du befindest dich hier:

Michael Jackson Fever im Grand Casino Baden: ultimative Party zum 1. Todestag

Am 25. Juni 2009 starb Michael Jackson unerwartet im Alter von 50 Jahren – ein Jahr später wird der King of Pop im Casino Baden mit einer ultimativen Party geehrt und bietet Fans die Möglichkeit, ihr Idol so richtig zu feiern.


Michael Jackson Fever im Grand Casino Baden: ultimative Party zum 1. Todestag
© Casino Baden

Mit "Billie Jean", "Thriller" oder "Beat It" wurde Michael Jackson weltberühmt – seine einmalige Stimme und Tanzkünste beeindrucken heute noch die Menschen rund um den Globus. Ein Jahr nach dem Tod des King of Pop steigt im Casino Baden eine große Party zu Ehren des Musikers.

Am 26. Juni 2010 ab 20:00 Uhr sorgt 88,6-DJ Markus Binder für die ideale Michael Jackson-Stimmung – doch auch visuell kommen die Fans nicht zu kurz: ein Auftritt von Double M. J. Ralf soll das Casino erst recht zum beben bringen. Ein weiteres Highlight wird die Jackson-Performance der TänzerInnen vom Tanzstudio Mackh.

Doch auch die Fans werden aufs Tanzparkett gebeten, um bei einem "Moonwalk-Contest" ihre Künste zu zeigen. Dem besten Moonwalker winkt ein Preis von € 1.000,–. Das beste an der ganzen Party: der Eintritt ist frei!

Anmeldungen und mehr Infos:
Per Mail an baden@casinos.at

(Die Party erfolgt im Rahmen der Casino-Besuchs- und Spielordnung, daher sind Volljährigkeit und ein amtlicher Lichtbildausweis erforderlich.)