Ressort
Du befindest dich hier:

Michelle Williams: Elegant im Streifen-Kleid

Schauspielerin Michelle Williams sorgte mit ihrem Auftritt beim Tribeca Film Festival für jede Menge Aufsehen


  • Bild 1 von 1 © woman.at

Der Filmstar ('My Week With Marilyn') zog sämtliche Blicke der wartenden Fotografen und Journalisten auf sich, als er den roten Teppich des Festivals in einem pastellfarbigen Kleid betrat, das aus unterschiedlichen Materialien und Mustern zusammengesetzt war. Das ärmellose Outfit bestach durch einen runden Halsausschnitt, von dem eine Reihe verschiedener Muster abgingen, darunter ein indisch anmutendes, pinkes Paisley-Print-Muster und seidig-weiße und gelbe Streifen. Der Faltenrock reichte bis zum Knie und verlieh dem Outfit dadurch einen schicken und nicht zu aufdringlichen Style. Williams komplettierte den Streifen-Look mit beigen High Heels, als sie neben Co-Star Luke Kirby (33, '(K)ein bisschen schwanger') zu der Premiere ihres gemeinsamen Films 'Take This Waltz' erschien. Der Schauspielerin, die momentan Jason Segel (32, 'Männertrip') zusammen sein soll, stand den ganzen Abend ein Lächeln im Gesicht.

Neben Williams waren noch weiteren Stars auf dem von Robert De Niro ins Leben gerufene Filmevent zu bestaunen. Komikerin und Schauspielerin Sarah Silverman (41, 'Der Date-Profi') glänzte beispielsweise in einem weißen Seiden-Kleid mit schwarzem Gürtel und passenden High Heels. Ihre Kollegin Kristen Wiig (38, 'Brautalarm') entschied sich für ein mit gelben Punkten gesprenkeltes graues Minikleid, als sie zur Vorführung des Filmes 'Revenge For Jolly' erschien. Dazu trug sie passende High Heels und eine orangefarbige Clutch. Schauspielerin Olivia Wilde (28) setzte dagegen auf einen altbewährten Begleiter und erschien in einem kleinen Schwarzen zu ihrem neuen Film 'Deadfall'. Die brünette Beauty präsentierte das Kleid mit dem tiefen, transparenten Ausschnitt neben Co-Star Eric Bana auf dem roten Teppich. Schauspielerin Susan Sarandon (65, 'In meinem Himmel') entschied sich für einen schlichten Look und erschien in einem schwarzen Trenchcoat mit passenden Schuhen. Die erfahrene Darstellerin ist eine von sechs Jury-Mitgliedern, die die Filme des Festivals bewertet, das vom 18. bis 29. April stattfindet. Weitere prominente Jury-Mitglieder sind die Schauspielerinnen Whoopi Goldberg und Dakota Fanning, sowie die Regisseure Michael Moore, Mike Newell und Jim Sheridan.

Trotz der hohen Promidichte war es jedoch vor allem Michelle Williams, die an diesem Abend der größte Hingucker war.

Cover Media/red

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.